Historische Gesellschaft Oberhausen

Willkommen

Die Historische Gesellschaft Oberhausen wurde am 20. November 1990 in der mittelalterlichen Burg Vondern gegründet. Die HGO setzte sich zum Ziel, die Erforschung der vielfältigen Geschichte der Stadt Oberhausen und ihrer historisch gewachsenen Stadtteile zu fördern und die Ergebnisse in ansprechender Form zu veröffentlichen - also Geschichte als Geschichte des Raumes und der Region anschaulich und greifbar zu machen. Mit diesen Formulierungen wandte sich der Vorstand der HGO im Dezember 1990 an die Öffentlichkeit der Stadt Oberhausen.

 

Ein Schwerpunkt war von Anfang an die Herausgabe der „Ursprünge und Entwicklungen der Stadt Oberhausen. Quellen und Forschungen zu ihrer Geschichte“. Seit 1991 sind insgesamt sieben Bände erschienen. Daneben veranstaltete die HGO Vortragsabende, Buchausstellungen und Ausstellungen. Besonders eng ist die Zusammenarbeit mit der Gedenkhalle der Stadt Oberhausen.

Wenn Sie Fragen zur Historischen-Gesellschaft-Oberhausen haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Dr.Langer@Historische-Gesellschaft-Oberhausen.de

 

[Home] [Geschichte] [Jahresbände] [Termine] [Publikationen] [Sitzungsprotokolle] [Die Satzung] [Links] [Impressum] [Stadtgeschichte]